tripping out

 

"tripping out" ist eine Webseite, die im Rahmen des Überthemas „Wild Web“ entstanden ist. Der Besucher der Webseite hat die Möglichkeit einen visualisierten LSD Trip mitzuerleben, ohne die Droge tatsächlich eingenommen zu haben.

Die Herausforderung hierbei war es, sich ohne eigene Erfahrung in die Wirkung der Droge einzufühlen.


 

Hidden Things

 

Die Webseite „Hidden Things“ ist im Rahmen eines Kurses in Zusammen-arbeit mit einer Kommilitonin entstanden. Die Aufgabe war, sich mit der Ausstellung „between us“, die in der Kunsthalle Mainz zu sehen war, auseinander zu setzen. In der Ausstellung haben sich mehrere unterschiedliche Künstler anhand von einer Choreografie und einer Datenbank inspirieren lassen.

Unter anderen hat der Komponist Søren Lyngsø Knudsen seine Interpretation in einer Sound- und Rauminstallation gezeigt. Wir haben sein klares, schlichtes Konzept mit unserer Webseite visualisiert. 

 © 2019 Luise Emilie Herke